Back

Mitarbeiter Health, Safety & Environment (m/w/d)

Elanco Clinton Laboratories

Location Pin Icon
Kiel, DE
LOCATION

Job Description

As posted by the hiring company

Job Overview:

As a leading global animal health company, Elanco delivers innovative products and services to improve the health of pets and farm animals around the world because we believe making animals' lives better, makes life better. Since 1954, we have provided solutions that support veterinarians, farmers and pet owners to advance our vision of Food and Companionship Enriching Life. Elanco's promise to employees: Together, we foster an inclusive culture where everyone can make a difference, encouraging ownership, growth and well-being.

Elanco Animal Health ist eines der weltweit führenden Tiergesundheitsunternehmen. Wir entwickeln und vertreiben innovative Produkte und Dienstleistungen, um Krankheiten bei Haus- und Nutztieren vorzubeugen und zu behandeln. So schaffen wir einen Mehrwert für Landwirte, Haustierbesitzer, Tierärzte, Stakeholder und die gesamte Gesellschaft. Mit unserer langjährigen Tradition im Bereich Tiergesundheit helfen wir unseren Kunden dabei, die Gesundheit ihrer Tiere zu erhalten und zu verbessern.

Die KVP Pharma + Veterinär Produkte GmbH produziert als Teil des Elanco Animal Health Unternehmens seit mehr als 45 Jahren rund 175 verschiedene Arzneimittel. Unsere Produkte, die das gesamte Spektrum der pharmazeutischen Darreichungsformen umfassen, werden weltweit vertrieben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter Health, Safety & Environment (m/w/d).

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Unterstützung des Bereichs Health, Safety & Environment, Beratung in allen Angelegenheiten der Arbeits- und Anlagensicherheit sowie des Gesundheitsschutzes
  • Förderung der HSE-Kultur im Werk, um Unfälle zu vermeiden und ein gesundes Arbeiten sicher zustellen
  • Gewährleistung der Einhaltung und Umsetzung der HSE-Prozesse und -Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und internen Sicherheitsstandards in Zusammenarbeit mit den Abteilungen
  • Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen, insbesondere aus GefStoffV, ArbSchG, BetrSichV, WHG/AwSV, Störfallverordnung (12. BImSchV)
  • Erstellen von Sicherheitsberichten, Gefährdungsbeurteilungen, Ereignisanalysen und Explosionsschutzdokumenten
  • Unterstützung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • Organisieren und Durchführen von Mitarbeiterschulungen sowie Unterstützung bei der Etablierung neuer HSE-Maßnahmen und HSE- Prozesse am Standort

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im technischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen/pharmazeutischen Industrie
  • Gute Kenntnisse im Bereich gesetzlicher Anforderungen zu Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie zum Gesundheits- und Umweltschutz (v. a. BImSchG, ArbSchG, GefStoffV, BetrSichV, ArbStättV)
  • Erfahrung in den Bereichen Sicherheit von Fremdfirmen, Prozesssicherheitsmanagement und verhaltensbasierte Sicherheitsprogramme
  • Eine qualifizierte Ausbildung in dem Bereich Arbeitssicherheit z. B. als Sicherheitsfachkraft, Brandschutzbeauftragter oder Immissionsschutzbeauftragte (m/w/d) ist von Vorteil
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit mit allen Ebenen der Organisation und mit externen Stellen
  • Kenntnisse moderner EDV-Anwendungen (u.a. MS-Office)
  • Fähigkeit ziel- und ergebnisorientiert zu handeln
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag MTV Chemie
  • Zahlung einer tariflichen Jahresprämie, Urlaubsgeld und Zahlung eines Zukunftsbetrags – wahlweise in Freistellung oder Entgelt
  • Bezuschussung der Altersvorsorge durch den Arbeitgeber
  • 37,5 Stunden / Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Gesundheits- und Fitnessangebote
  • Freiraum für Eigeninitiative und Möglichkeiten von individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem dynamischen Team in einem internationalen Unternehmen

Elanco is an EEO/Affirmative Action Employer and does not discriminate on the basis of age, race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity, gender expression, national origin, protected veteran status, disability or any other legally protected status